Beschichtung mit Polyurea

Die Polyureatechnologie beruht auf einer vergleichsweise jungen Zweikomponten-Chemie für schnell härtende Spritzbeschichtungen. Aufgrund der Tatsache, dass Polyurea in Europa bisher nicht als eigenständige Produktgruppe und Technologie geführt wurde, finden sich in den einschlägigen Regelwerken wenige, bis keine direkten Verweise auf diese Produktgruppe.

Polyurea-Systeme sind reaktive Systeme. Sie härten aus, indem sich die in den Komponenten enthaltenen reaktiven Gruppen miteinander vernetzen.

Produkte auf Basis von Polyurea zeichnen sich durch eine hohe Leistungsfähigkeit aus und kommen daher im Bauwesen in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen zum Einsatz.

Systemvorteile:

  • sehr schnelle Reaktion
  • schnelles Abbinden und Aushärten
  • sofortige Wiedernutzbarkeit der behandelten Flächen
  • hohe thermische Beständigkeit
  • nahtlose Übergänge zwischen den behandelten Flächen
  • flexibles und elastisches Produkt
  • hohe mechanische und chemische Beständigkeit
  • hydrolysestabil und hohe wasserunempfindlichkeit
  • geometrieunabhängige Beschichtung
  • nahtlose dreidimensionale Beschichtung
  • lösungsmittelfrei

2-K Heißspritzbeschichtung

Das wichtigste bei der Verarbeitung von Polyurea ist die Vermischung. Eine gründliche Vermischung wird durch eine geeignete Mischkammer mit mechanischem Ausstoß gewährleistet. Der Verarbeitungsdruck und die Temperatur sind für eine optimale Vermischung ausschlaggebend. Die hohe Vernetzungsgeschwindigkeit von Polyurea sowie die kurze Mischzeit setzen eine Verarbeitung unter Hochdruck voraus. Hier arbeitet die Firma VA-Coating Vertrieb in Kooperation mit der Firma Tiefenbach-PURFLEX GmbH zusammen, um Material und die 2-K Spritzmaschine optimal einzusetzen.

Leistungen:

  • Auskleidung in Abwasseraufbereitungsanlagen
  • Auskleidung von Abwasserschächten
  • Tankbeschichtungen und Auskleidungen
  • Beschichtungen von Rohrleitungen
  • Beschichtungen von Parkdecks
  • Beschichtungen von Brückenbauwerken
  • Beschichtungen von JGS-Flächen
  • Beschichtungen von Böden und Wasserrückhaltesystemen
  • Dachbeschichtungen
  • Schutzbeschichtungen in der Schifffahrt
  • Beschichtungen in Themenparks und dekorative Gestaltung
  • Auskleidungen für Schienenfahrzeuge und Abdeckungen für Gleise
Innenbeschichtung eines Schachtbauwerkes mit PURFLEX–X

Kanalbeschichtung

Rohrinnenbeschichtung mit PURFLEX–X®

Rohrinnenbeschichtung

PURFLEX-X Abdichtung eines Abwasserbeckens

Beschichtung eines Abwasserbeckens

© Copyright 2019 - VA-Coating